Hey Maschi!

Du hast der Fachschaft schon einmal eine WhatsApp-Nachricht geschrieben oder die Lerngruppensuche für die mündlichen Prüfungen genutzt? Dann teile Deine Erfahrungen mit uns und hilf uns, den Service besser zu machen. Fülle die folgende Umfrage aus: fsmb.eu/whatsappumfrage

Vielen Dank für Deine Mithilfe!
Deine Lieblingsfachschaft

Hey Maschi,

an Karfreitag, dem 19.04. und Ostermontag, dem 22.04. entfallen aufgrund der Feiertage die Sprechstunden! Wir bitten um Verständnis und wünschen schöne Ostern 🙂

Deine Lieblingsfachschaft

Hey Maschi!

Am Dienstag, den 09.04. um 19 Uhr findet in der Fachschaft die 16. Fachschaftssitzung statt. Dort geht es wie immer um aktuelle Themen, die die Fachschaft gerade bewegen. Wenn Du einmal rein schauen möchtest oder selbst Themen hast, die Dir wichtig sind, dann komm vorbei!

Viele Grüße, Uwe

Mit der Einführung des neuen Hochschulgesetzes wird es für uns eine Änderung geben, die bisher wenig thematisiert wurde. So werden landesweit die Bachelorprüfungsordnungen angepasst. Mit §63 Absatz 9 wird ein neuer Passus aufgenommen, der es ermöglicht, die letzte Prüfung im Bachelor nicht mehr ablegen zu müssen, da davon auszugehen ist, dass alle Kompetenzen des Studiums bereits erworben sind und das Studienziel somit erreicht ist. Es wird jedoch Obergrenzen für die Wertigkeit der Prüfungen in ECTS-Punkten geben. Für Bachelorstudiengänge mit 180 ECTS-Punkten (6 Semester Regelstudienzeit) gelten Klausuren mit bis zu 8 ECTS-Punkten als automatisch bestanden, wenn alle anderen Leistungen absolviert sind, für Studiengänge mit 210 ECTS-Punkten (7 Semester Regelstudienzeit) gilt eine Grenze von 9 ECTS-Punkten. Für unsere Studiengänge Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen FR Maschinenbau sowie CES ist also die Grenze von 9 ECTS-Punkten relevant. Somit können alle Prüfungen außer die Bachelorarbeit, das Praktikum, die Projektarbeit (nur MB), Mechanik I/II (nur CES), Mathematische Grundlagen I (nur CES) und Mathematische Grundlagen II (nur CES) als letzte übrige Prüfung bestanden werden. In Kraft treten wird die neue Regelung nach Verabschiedung des neuen Hochschulgesetzes, also wahrscheinlich zum Wintersemester 2019/2020. Wir halten Euch auf dem laufenden!

Viele Grüße, Uwe

Hallo Maschi,  

du kannst dich für ein Semester beurlauben lassen, wenn du mindestens die Hälfte des Semesters nicht in Aachen oder nicht Studienfähig bist. 

Während dieses Semesters kannst du immer noch jede Art von Prüfungsleistungen ablegen. Dazu zählen sowohl Klausuren, Pflichtpraktika und auch wissenschaftliche Arbeiten. 

Eine Rückerstattung von Teilen deines Semesterbeitrags kannst du ebenfalls beantragen. Wenn du beurlaubt bist zählen die Semester nicht als Fachsemester. 

#Lehredienstag  

Informationen zu Beurlaubung: www.fsmb.eu/urlaub  

Hey Maschi,

die Klausurenphase scheint sich ins Unendliche zu ziehen? Du verbringst zu viel Zeit sitzend hinter verschlossenen Türen? Dann nutze Deine Mittagspause, um Deine Beine an der frischen Luft zu vertreten und gleichzeitig etwas Gutes zu tun: Zusammen mit dem Studentischen Einsatzkommando Müll Aachen kannst Du die Uni in nur einer Stunde um ein gutes Stück sauberer und schöner machen! Treffen sind immer donnerstags um 13 Uhr an der Mensa Academica und freitags um 13 Uhr an der Mensa Vita. Handschuhe, Tüten und Warnwesten sind vorhanden, somit kannst Du einfach vorbeikommen und mitmachen 🙂

Weitere Infos findest Du auf der Facebookseite des SEK Müll: http:// https://www.facebook.com/sekmuell/

Viele Grüße, Uwe

Hey Maschi,
der AStA stellt über Karneval ein paar Lernräume für Dich bereit. Natürlich unterstützen wir mit Lernraumaufsichten im Humboldthaus, damit das auch alles rund läuft 🙂

Welche das sind, kannst Du unter folgendem Link einsehen: https://www.asta.rwth-aachen.de/de/lernraeume-ueber-karneval

Viele Grüße
Uwe