Vorgehen bei den Klausuren

Am 08.02.21 wurden von unserer Fakultät die Regelungen für eine digitale Prüfungsphase veröffentlicht. Unten findest du eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen. Beachte: Für Klausuren, die von anderen Fakultäten angeboten werden, gelten deren Regelungen! Desshalb haben wir für die WirtIngs unten noch die Informationen der Fakultät 8 sowie für die CESler die Informationen der Fakultät 1 aufgeführt.

Regelungen, die hochschulweit gelten, findest du auf der Website des AStA.

Allgemeine Informationen

Aktuell steht noch nicht fest, welche Klausuren online stattfinden werden. Das Dekanat wartet diesbezüglich auf eine Rückmeldung der Institute.

Die Institute werden über E-Mails sowie den entsprechenden Moodle-Lernraum Informationen veröffentlichen. Behaltet also euer Mail-Postfach im Auge und überprüft regelmäßig die Moodle-Lernräume!

Nein, geht davon aus, dass die Prüfungen am geplanten Termin stattfinden. Es kann jedoch sein, dass die Prüfungen zu einer anderen Uhrzeit als ursprünflich angekündigt stattfinden.

Folgende Dinge sind mindestens für die technische Durchführung erforderlich:

  • Smartphone mit funktionierender Hauptkamera
  • Laptop, PC o.ä. zur Teilnahme an der Klausur
  • Stabile Internetverbindung

Folgende Geräte sind explizit nicht erforderlich:

  • Drucker
  • Scanner
  • Kopfhöhrer/Headset

Wenn du die technischen Anforderungen nicht erfüllen kannst, wende dich an die Fakultät. Sprich dich auch in deinem persönlichen Umfeld ab, um dir ggf. Geräte auszuleihen.

Nein musst du nicht. Es sollen alternativtermine angeboten werden. Die Termine dazu können jedoch noch nicht geplant werden, da nicht feststeht, zu welchem Zeitpunkt Präsenzveranstaltungen wieder erlaubt sind.

Infos, wie du eine digitale Klausur abgibst, findest du auf der Webseite des CLS.

Spezielle Informationen für Wirtschaftsingenieure
Die Identitätsprüfung erfolgt über ein Formular, das du über die Moodle-Lernräume hochladen musst, wenn du dich für die entsprechende Klausur angemeldet hast. Das Formular enthält u.a. ein aktuelles Foto, eine Kopie der BlueCard sowie eine eidesstattliche Erklärung, die du in deiner eigenen Handschrift (zur späteren Schriftkontrolle) abschreiben musst. Wenn du das Formular nicht hochlädst, kannst du nicht an der Klausur teilnehmen.

Ja, sollst du sogar. Du erhälst kurz vor der Klausur über Moodle einen Zoom-Link und einen fünfstelligen Identifikationscode, den du vor dem Betreten der Zoom-Prüfung als Namen in ihrem Zoom-Konto eintragen musst.

Spezielle Informationen für CESler

Die Fakultät 1 hat noch keine Informationen veröffentlicht. Sobald diese veröffentlicht werden, werden wir diese auch hier aufführen.