Webseite Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Das Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung erforscht das grundlegende strukturelle und tribologische Verhalten von Maschinenelementen und bildet dieses in experimentell validierten Modellbeschreibungen ab. Diese Modellbeschreibungen werden genutzt, um das Funktions-, Verlust- und Geräuschverhalten gesamthafter technischer Systeme mit Fokus auf die Antriebstechnik zu analysieren und zu gestalten. Die entwickelten Modelle dienen zudem der Erforschung und Entwicklung von Methoden des Model Based Systems Engineering als zentrales Element künftiger, industrieller Produktentstehungsprozesse.

Planetengetriebe zeichnen sich durch eine hohe Übersetzung auf geringem Bauraum und dem Vorteil der koaxialen Wellen aus. Daher werden sie zur Drehzahlwandlung in Verbindung mit elektrischen Radnabenmotoren ein-gesetzt,  wodurch hochdynamische Fahrleistungen ermöglicht werden. Das Verhalten der Schmierung, ins-besondere bei sehr hohen Drehzahlen, ist aber noch vergleichsweise unerforscht. Ziel dieser Abschlussarbeit ist die simulative Untersuchung der Schmierung eines Planetengetriebes mittels einer SPH-Software (Smoothed Particle Hydrodynamics). Aus den Ergebnissen sollen konstruktive Maßnahmen zur Verbesserung der Schmierung abgeleitet werden.

Aufgaben:

  • Einarbeitung in die SPH-Software
  • Erstellung eines Simulationsmodells vom Planetengetriebe des Formula Student Rennwagens
  • Ableiten konstruktiver Maßnahmen zur Verbesserung der Schmierung

Voraussetzung:

  • Eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Interesse an Motorsport, CFD-Simulationen und interdisziplinären Fragestellungen
  • Vorkenntnisse in CFD-Simulationen von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich

Wir bieten:

  • Flexible Gestaltung der Arbeitsschwerpunkte
  • Zügige Bearbeitungsmöglichkeit
  • Intensive Betreuung
  • Sofortiger Beginn oder nach Absprache
  • Sehr gutes Arbeitsklima

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Benjamin Lehmann, M. Sc. RWTH
Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Schinkelstraße 10, 52062 Aachen
benjamin.lehmann@imse.rwth-aachen.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an benjamin.lehmann@imse.rwth-aachen.de