Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Unser Motto lautet: »Große Flächen in mikroskopischer Auflösung«. Mit unseren High-Speed-Mikroskopen nehmen wir große Flächen in kontinuierlicher Bewegung und hohen Bildraten auf. Dabei wird die Probe je nach Oberflächenbeschaffenheit dauerhaft im Fokus gehalten. Zukünftig möchten wir Ansätze der High-Speed-3D-Aufnahmen in unser Mikroskop integrieren.

Deine Aufgaben

  • Identifikationen der Rahmenbedingungen für die 3D-Aufnahme im Mikroskop
  • Konzeptionierung eines High-Speed-3D-Mikroskops
  • Aufbau und Test im Labor
  • Bewertung hinsichtlich der weiteren technischen Verwendung

Was du mitbringst

  • Du studierst Maschinenbau, Optik, Physik, Automatisierungstechnik oder ein vergleichbares Fach mit guten Leistungen
  • Du hast Kenntnisse von 3D-bildgebenden Verfahren oder bist bereit, dich in dieses Thema einzuarbeiten
  • Du hast idealerweise Erfahrungen in der Justage von optischen Systemen
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Experimentierfreude und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was wir bieten

  • Exzellente Betreuung und Begleitung deiner Projekt-/ Abschlussarbeit in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement des WZL
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Eigene Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der Arbeit und Freiraum für deine Ideen

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich
Tobias Piotrowski, M. Sc.
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
tobias.piotrowski@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an tobias.piotrowski@ipt.fraunhofer.de