Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Das Registrieren und Zusammenfügen von 2D-Daten (Bildern) ist mittlerweile Standard, nahezu jedes
Handy ist hierzu in der Lage. In der Welt von 3D-Daten stellt sich dieselbe Aufgabe um ein Vielfaches
komplizierter dar. In deiner Masterarbeit beschäftigst du dich mit dem Entwickeln einer Lösung für das
Zusammenfügen mehrerer 3D-Datensätze und der Anwendung auf reale Problemstellungen.

Deine Aufgaben

  • Einarbeitung in den Stand der Wissenschaft und Technik im Gebiet der Datenregistrierung
  • Auslegung mehrerer Konzepte für die Lösung der 3D-Registrierung
  • Implementierung eines Registrierungsalgorithmus auf Basis des entworfenen Konzeptes
  • Iterative Verbesserung des Lösungsansatzes
  • Validierung des Algorithmus auf Basis reeller Messdaten

Was du mitbringst

  • Kreativität – du solltest Spaß daran haben selbständig kreative Lösungsansätze für komplexe
    Probleme zu entwickeln!
  • Du studierst Informatik, Maschinenbau, Computer Engineering Science (CES) oder ein ähnliches Fach
  • Umfangreiche Erfahrungen in mindestens einer Programmiersprache (vorzugsweise Python)
  • Erste Erfahrungen im Bereich der digitalen Bildverarbeitung von Vorteil
  • Eigenmotivation zur Einarbeitung in neue Themenfelder
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was wir bieten

  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem motivierten, interdisziplinären Team
  • Freiraum für kreatives Arbeiten

Hinweis: Die Projekt- oder Abschlussarbeit kannst du bei uns ab sofort und in direkter Kooperation mit
dem Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement durchführen. Das Fachpraktikum
ist gemäß den Richtlinien der RWTH Aachen University bevorzugt bei einem produzierenden
Industrieunternehmen abzuleisten und kann nur in Ausnahmefällen bei uns stattfinden.

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Enno Hachgenei
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
enno.hachgenei@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an enno.hachgenei@ipt.fraunhofer.de