Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Das Ziel der Arbeit ist die Umsetzung eines Sensorsystems für die Überwachung des Innen- und
Außenraums von autonom fahrenden Fahrzeugen.

Deine Aufgaben

  • Konzeption und Konstruktion eines Montageprozesses für ein Sensorsystem
  • Testung und Bewertung des Montageansatzes mit Fokus auf Montagegenauigkeit und der
  • Möglichkeit der Überführung in einen automatisierbaren, industrietauglichen Prozess
  • Halbautomatisierte Montage von Sensorsystemen im Rahmen eines EU-Forschungsprojekts
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Was du mitbringst

  • Du studierst ein ingenieurwissenschaftliches Fach oder vergleichbar
  • Du hast Erfahrung im Konstruieren und im Umgang mit CAD-Software
  • Du hast Erfahrung im Programmieren (Python oder vergleichbar)
  • Du besitzt eine sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Teamgeist
  • Du bringst gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch mit

Was wir bieten

  • Anwendung deiner Studieninhalte an der Schnittstelle von Wissenschaft und Industrie
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team

Hinweis: Die Projekt- oder Abschlussarbeit kannst du bei uns ab sofort und in direkter Kooperation mit
dem Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen durchführen. Das Fachpraktikum ist gemäß den Richtlinien der
RWTH Aachen University bevorzugt bei einem produzierenden Industrieunternehmen abzuleisten und
kann nur in Ausnahmefällen bei uns stattfinden.

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Susanne Ehret
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
susanne.ehret@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an susanne.ehret@ipt.fraunhofer.de