Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Das Fraunhofer IPT entwickelt Tapelegesysteme für die automatisierte und flexible Herstellung
belastungsoptimierter Laminate aus thermoplastischen UD-Tapes. Zur Produktivitätssteigerung des
Tapelegeprozesses soll im Rahmen der Masterarbeit die Herstellung der Laminate durch datengetriebene
Prozessanalyse untersucht und experimentell validiert werden. Ziel ist die Hochskalierung durch
vereinfachte Prozessmodellierung.

Deine Aufgaben

  • Einarbeitung in die analytische und empirische Prozessmodellierung
  • Programmierung eines Analysetools mit dem Greybox-Ansatz
  • Sensorintegration in die bestehende Anlagentechnik und Aufbau eines experimentellen Setups
  • Analytische und datengetriebene Betrachtung mit experimenteller Validierung

Was du mitbringst

  • Du studierst Maschinenbau oder ein vergleichbares Fach
  • Du hast erste Erfahrung oder fundierte Kenntnisse im Umgang mit FVK
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch

Was wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team

Hinweis: Die Projekt- oder Abschlussarbeit kannst du bei uns ab sofort und in direkter Kooperation mit
dem Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen durchführen. Das Fachpraktikum ist gemäß den Richtlinien der
RWTH Aachen University bevorzugt bei einem produzierenden Industrieunternehmen abzuleisten und
kann nur in Ausnahmefällen bei uns stattfinden.

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich
Malena Schulz
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
malena.schulz@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an malena.schulz@ipt.fraunhofer.de