Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Biofilme spielen in unterschiedlichsten Bereichen der Forschung eine wichtige Rolle. Die strukturellen und mechanischen Eigenschaften eines Biofilms sind hierbei von zentraler Bedeutung, da sich aus ihnen direkte Aussagen über die funktionalen Eigenschaften des Biofilms ableiten lassen. In deiner Masterarbeit erarbeitest du eigenständig eine Methode für die Ermittlung von quantitativen Markern für die Struktureigenschaften von Biofilmen auf Basis von 3D-Messdaten der optischen Kohärenztomographie.

Deine Aufgaben

  • Definition von geeigneten quantitativen Markern
  • Vorverarbeitung der bestehenden 3D-Volumendaten
  • Implementierung einer Methode für die Quantifizierung von strukturellen Eigenschaften eines Biofilms auf Basis von 3D-Messdaten
  • Validierung und Dokumentation der Ergebnisse

Was du mitbringst

  • Du studierst Informatik, Maschinenbau, Computer Engineering Science (CES) oder ein vergleichbares Fach
  • Umfangreiche Erfahrungen in mindestens einer Programmiersprache
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Bildverarbeitung von Vorteil
  • Eigenmotivation zur Einarbeitung in neue Themenfelder
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem motivierten, interdisziplinären Team
  • Freiraum für kreatives Arbeiten

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Enno Hachgenei M.Sc.
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
enno.hachgenei@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an enno.hachgenei@ipt.fraunhofer.de