Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Aufgrund der erhöhten Nachfrage an zellbasierten Medizinprodukten geht der Trend im Biotech- und Pharmasektor zu automatisierten Produktionsprozessen, die einen hohen Durchsatz bei hoher Produktqualität ermöglichen. Insbesondere die Produktion von Zellen für fortgeschrittene Therapien wird zunehmend als vollständige End-to-End-Produktion realisiert (Beispiel: AUTOSTEM Anlage). Im aktuellen Forschungsprojekt AutoCRAT durchlaufen die Zellen ein Produktionssystem, welches aus drei separaten Teilanlagen besteht. Diese werden jeweils über unsere entwickelte Steuerungssoftware betrieben. Ziel deiner Arbeit ist die Entwicklung und Umsetzung eines übergeordneten Softwaremoduls, das alle Material- und Produktströme überwacht und in einer zentralen Datenbank festhält. Hierbei werden die Daten entsprechend um erfasste Prozess- und Messdaten ergänzt. Dadurch soll ein digitaler Produktzwilling entstehen, der in Zukunft Rückschlüsse auf die Qualität der hergestellten Produkte ermöglicht.

Deine Aufgaben

  • Analyse der bestehenden Softwaremodule und der aktuellen Abbildung von Material- und Produktströmen
  • Entwicklung und Umsetzung eines übergeordneten Softwaremoduls zur Überwachung der Material- und Produktströme
  • Speicherung der Daten in einer zentralen Datenbank, Anreicherung mit weiteren Informationen und Visualisierung ausgewählter Daten
  • Prüfung und Dokumentation deiner Ergebnisse

Was du mitbringst

  • Du studierst Automatisierungstechnik, (Wirtschafts-) Informatik, Maschinenbau oder ein vergleichbares Fach
  • Du begeisterst dich für die Digitalisierung von Produktionsprozessen und hast Erfahrung in der objektorientieren Programmierung und dem Umgang mit Datenbanken
  • Konzeptionelles, analytisches Denken und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und Freiraum für Ideen
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem motivierten, interdisziplinären Team

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich
Julius Mathews
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
julius.mathews@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an julius.mathews@ipt.fraunhofer.de