Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

In der Produktionsmesstechnik beschäftigen wir uns mit allen Fragen der produktionsbegleitenden Messtechnik, wie z. B. mit der Qualitätskontrolle von sehr dünnen Schichten und Beschichtungen, bei denen eine sehr genaue Detektion und Dickenmessung erforderlich ist. Ziel deiner Arbeit ist die Entwicklung einer Software, die in der Lage ist, verschiedene Schichten von unterschiedlichen Proben automatisiert zu detektieren und die Schichtdicke subpixelgenau zu bestimmen.

Deine Aufgaben

  • Messung verschiedener Proben mit am Institut vorhandenen Systemen der optischen Kohärenztomographie (OCT)
  • Analyse der aufgenommenen tomographischen Bilder und Bestimmung der Spezifikationen der zu entwickelnden Schichtdetektionssoftware
  • Entwicklung einer Schichtdetektions-Analysesoftware, die in der Lage ist, die verschiedenen Schichten unterschiedlicher Proben automatisch zu erkennen und deren Dicke zu quantifizieren
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse im Rahmen deiner Abschlussarbeit

Was du mitbringst

  • Du studierst Optik/ Photonik, Maschinenbau, Physik oder ein vergleichbares Fach
  • Du hast fundierte Kenntnisse im Bereich Optik und optional schon Grundkenntnisse in der Optischen Kohärenztomographie (OCT)
  • Du hast Erfahrung in der Bildbearbeitung
  • Du hast Erfahrung mit Matlab, Python, C++

Was wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Alfredo Velazquez Iturbide
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
alfredo.velazquez.iturbide@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an alfredo.velazquez.iturbide@ipt.fraunhofer.de