Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

In vielen modernen und konventionellen Industriebereichen, wie Batterie, Werkzeugbau, Optik, Logistik etc. stehen Mikro- und Nanostrukturen im Fokus weiterer Entwicklungen. Häufig stehen diese Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verbesserung der Nachhaltigkeit. Die hausweiten Aktivitäten (Laserbearbeitung, Glas- und Kunststoffreplikation, Präzisionsbearbeitung, additive Fertigung) werden in einem Kompetenzteam koordiniert.
Ab sofort suchen wir eine engagierte studentische Hilfskraft, die uns bei der Organisation, technischen Recherche und bei Versuchen tatkräftig unterstützt. Wenn du Spaß an interdisziplinären Fragestellungen in der Produktionstechnik hast, dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

Deine Aufgaben

  • Recherche von technischen Inhalten: Patente, Veröffentlichung, Richtlinien
  • Aufbereitung von technischen Inhalten zu Berichten und Präsentationen
  • Organisation kleiner hausinternen Treffen und Nachverfolgung von Aufgaben
  • Vorbereitung und Durchführung von Versuchen an der Prozesskette
  • Messtechnische Untersuchung von Proben

Was du mitbringst

  • Du studierst Maschinenbau, Physik, technische Kommunikation oder ein vergleichbares Fach
  • Du hast Interesse an produktionstechnischen Fragestellungen
  • Du arbeitest gerne selbstständig und lösungsorientiert
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/ oder Englisch

Was wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem engagierten, interdisziplinären Team

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Dipl.-Ing. Titus Gotthardt
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
titus.gotthardt@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an titus.gotthardt@ipt.fraunhofer.de