Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

In der Gruppe Präzisionstechnik und Automatisierung entwickeln wir Produktionsmaschinen und funktionale Oberflächen für biologische und medizinische Anwendungen. Im Rahmen der Tätigkeit sollen Konzepte eines diagnostischen Chips für einen Test auf Krankheitserreger entworfen und evaluiert werden.

Deine Aufgaben

  • Entwurf von mikrofluidischen und papierbasierten Testchips als Konzept
  • Evaluation hinsichtlich technischer und wirtschaftlicher Umsetzbarkeit
  • Ggf. Herstellung von Prototypen und funktionelle Testung
  • Dokumentation und Präsentation von Ergebnissen in englischer Sprache

Was du mitbringst

  • Studium der Biomedizinischen Technik mit wirtschaftlichem Schwerpunkt, Wirtschaftsingenieurwesen mit biomedizinischem Schwerpunkt oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Bereich Produktentwicklung und Kostenabschätzung
  • Technisches Verständnis und Freude an interdisziplinärer Arbeit
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch

Was wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Möglichkeit zum Mitwirken bei der Entwicklung neuester Technologien
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem engagierten und kollegialen Team

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Daniel Reibert, M. Sc.
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
daniel.reibert@ipt.fraunhofer.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an daniel.reibert@ipt.fraunhofer.de