FIR an der RWTH

Beginn: ab sofort bei ca. 10 Wochenstunden Bereich: Informationsmanagement

Aufgabenstellung:

Das FIR an der RWTH Aachen forscht im Rahmen der digitalen Transformation an holistischen Ansätzen für das Management der Unternehmens-IT und unterstützt Unternehmen so bei der Transformation zu lernenden, agilen Organisationen. Schwerpunkte der Fachgruppe IT- Komplexitätsmanagement ist die Formulierung von IT-Strategien, die Auswahl von IoT- Plattformen und damit verbunden die Umsetzung der Vision eines Internet of Production.

Die Stelle beinhaltet im Einzelnen die folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung von Beratungsprojekten durch Vor-und Nachbereitung
  • Unterstützung bei der Durchführung von Workshops
  • Unterstützung von Forschungsprojekten und -anträgen durch eigenständige Recherche und Aufbereitung von Literatur
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen und praxisbezogenen Veröffentlichungen

Voraussetzungen:

  • Student (m/f/d) aus den Bereichen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere PowerPoint
  • Engagierte, teamorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Spaß an IT-Management-Themen
  • Beabsichtigte Mindestvertragsdauer: 1 Jahr

Ansprechpartner:

Mathis Niederau, M. Sc.
Telefon: +49 241 47705-505
E-Mail: Mathis.Niederau@fir.rwth-aachen.de

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, aktueller Auszug des Notenspiegels) in digitaler Form an die angegebene E-Mail-Adresse.

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Mathis.Niederau@fir.rwth-aachen.de