Evonik Industries AG

Stellenbezeichnung: Ingenieure oder Naturwissenschaftler (m/w/d) Verfahrenstechnik

Anforderungskennung 86559 – Veröffentlicht 01.07.2020(Deutschland) – (Hanau; Marl) – (Produktion & Technik) – Berufseinsteiger (< 2 Jahre) – 01 AußertariflicheEinstellung – Vollzeit

Was wir bieten

Wir, die Evonik Industries AG, gehören zu den größten Chemieunternehmen Deutschlands und sindeiner der weltweitführenden Hersteller von Spezialchemie.

Damit wir das verwirklichen können, arbeiten Sie zusammen in einem Team an spannenden undherausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld.

Es erwartet Sie eine vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur sowie eine intensive Einarbeitung“on the job“ mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen einen schnellen Einstieg in dieeigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung garantiert. Die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung,Ihre fachliche Qualifizierung sowie eine leistungsgerechte Bezahlung sind für uns selbstverständlich.

Als familienbewusstes Unternehmen bieten wir zudem betriebsnahe Kita Plätze, Beratungs- undVermittlungsleistungen rund um die individuelle Kinderbetreuung, Kinder-Ferienangebote, Betriebssportsowie ein firmeneigenes Fitnessstudio ermöglichen Ihnen durch unser flexibles Arbeitszeitmodell diebenötigten Gestaltungsfreiräume, um Ihre Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf besserrealisieren zu können.

Was Sie erwartet

Diese ganzjährige Dauerausschreibung richtet sich an Sie, mit Vertiefungen in folgendenFachrichtungen: Bio-, Partikel-, Reaktions- und Polymertechnologie, Fluid- oder Umweltverfahrenstechnik, technischer Chemie sowie angrenzender Fächer. Je nach Ihrem fachlichenHintergrund und Ihren spezifischen Fähigkeiten bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit inder für Sie passenden Gruppe in Hanau oder Marl an.

 

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die verfahrenstechnische Optimierung, Weiterentwicklung und Planung von Prozessen und Anlagen in engem Austausch mit den Forschungs- und Produktionsbereichen
  • Sie leiten und wirken mit bei Entwicklungsprojekten in interdisziplinären Teams
  • Ihr Können bringen Sie auch bei der Entwicklung innovativer Technologien und Methoden zur Herstellung von Spezialchemikalien ein
  • Ihnen obliegt die Verantwortung bei der Planung, Koordination und Durchführung von Versuchenim Labor-, Technikums- und Produktionsmaßstab in enger Zusammenarbeit mit den Betrieben
  • Sie arbeiten eng in Kooperation mit operativen Bereichen, internen und externen F&E-Organisationen und Apparate- sowie Anlagenbauern

 

Was wir erwarten

  • Den Grundstein Ihrer Karriere haben Sie mit einem abgeschlossenen Studium (Master, Dipl.-Ing.,gerne auch Promotion) in den Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Bioverfahrenstechnik,Technischer Chemie, oder fachlich ähnlichen Studiengängen gelegt
  • Sie verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse unterstützen Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Wir freuen uns auf ein engagiertes und kollegiales Teammitglied, welches Eigeninitiative,Flexibilität und Kreativität verkörpert sowie die Fähigkeit, Neues und Außergewöhnliches zudenken, mitbringt
  • Sie haben Spaß an gelegentlichen nationalen und internationalen Dienstreisen
  • Gemäß unseres Selbstverständnisses „Leading beyond Chemistry“ denken Sie mit uns über dieGrenzen der Chemie hinaus und arbeiten mit uns an einer nachhaltigen und erfolgreichen Zukunft

 

Ihre BewerbungBitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen online. Dies ermöglicht uns einezügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und alle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Heiko Kohlmeyer. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnendas Recruiting Team unter der Telefonnummer 0800 2386645 (kostenlos innerhalb Deutschlands) bzw.unter der +49 (0) 201 177 4200 (aus dem Ausland) zur Verfügung.

KENNZIFFER DER STELLE 86559

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass Evonik keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert.Evonik arbeitet mit bevorzugten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte Evonik ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keineRahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt werden,entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte careers.evonik.com.