Webseite Chair for Wind Power Drives

Der Chair for Wind Power Drives erforscht das Verhalten von Antriebssystemen in modernen Multimegawatt-Windkraftanlagen. Forschungsziele sind die Steigerung der Verfügbarkeit, der Robustheit und der Energieeffizienz der Windenergieanlagen sowie die Senkung der Stromentstehungskosten.

Als Teil des Forschungsprojektes „TraWin“ wird ein MKS-Modell einer 3MW-Windenergieanlage untersucht. Ziel dieser Untersuchung ist die Darstellung der Akustik-Transferpfade innerhalb der Anlage.
Im Rahmen dieser Arbeit soll das bestehende Simulationsmodell mit Messdaten aus dem Feld validiert werden. Der Fokus liegt dabei auf Körperschallmessungen an verschiedenen Punkten innerhalb der Anlage. Aus den Ergebnissen der Validierung können Maßnahmen zur Optimierung des Modells hinsichtlich der Genauigkeit der Ergebnisse und der Rechenzeit angewendet werden.

Aufgaben:

  • Literaturrecherche und Einarbeitung in die Thematik
  • Auswertung der Feldmessdaten einer 3MW-WEA
  • Untersuchung des Simulationsmodells und Validierung der Modellergebnisse
  • Optimierung des Modells hinsichtlich Ergebnisse und Rechenzeit

Voraussetzung:

  • Motivation zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie eine sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache
  • Vorkenntnisse im Bereich MKS (SIMPACK), FEM (Abaqus) und MatLab sind nützlich, aber nicht zwingend erforderlich
  • Vorkenntnisse und Interesse im Bereich von Windenergieanalgen sind wünschenswert

Wir bieten:

  • Wissenschaftliches Arbeiten in einem hoch motivierten, interdisziplinären Team
  • Einarbeitung in nützliche Simulationssoftware
  • Vertiefung von Fachwissen und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Intensive Betreuung
  • Sofortiger Beginn ist möglich

Der Aufgabenumfang kann an die Art der Abschlussarbeit angepasst werden.

 

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Wilhelm Schünemann, M. Sc. RWTH
Chair for Wind Power Drives

Campus-Boulevard 61, 52074 Aachen
wilhelm.schuenemann@cwd.rwth-aachen.de

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an wilhelm.schuenemann@cwd.rwth-aachen.de