Webseite Chair for Wind Power Drives

Der Chair for Wind Power Drives an der RWTH Aachen forscht auf dem Gebiet der Antriebssysteme von Windenergieanlagen (WEA). In zahlreichen Forschungsprojekten wurden in den letzten Jahrzehnten unterschiedliche Antriebssysteme von WEA sowie die Komponenten der Triebstränge kontinuierlich weiterentwickelt. Die theoretische und experimentelle Untersuchung von WEA wird sowohl auf Komponenten- als auch auf Systemebene durchgeführt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort mehrere wissenschaftliche Mitarbeiter/Innen (w/m/d) im Bereich Komponentenentwicklung zur Vermessung und Simulation verschiedener Triebstrangkonzepte von WEA.

Ihr Profil
– Überdurchschnittlicher Abschluss (Master oder vergleichbar) im Fachbereich Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik o.ä.
– Für die Bearbeitung der Forschungsthemen sind Vorkenntnisse im Bereich der Antriebstechnik von WEA wünschenswert (evtl. auch Einarbeitung über eine Abschlussarbeit)
– Gute Kommunikationsfähigkeit im Team
– Selbständige und praxisorientierte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben
– Bearbeitung von Forschungsprojekten mit Schwerpunkten in Datenanalyse und Digitalisierung
– Auswertung und Beurteilung von Betriebsdaten
– Entwurf und Validierung von Methoden zur Steigerung der Produktivität von WEA im Betrieb
– Betreuung und Weiterentwicklung der Datenbanksysteme für die Ablage von Betriebsdaten

Unser Angebot:
Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 1 Jahr. Die Möglichkeit der Verlängerung um 2 weitere Jahre ist vorgesehen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Eine Promotionsmöglichkeit besteht.
Die Stelle ist bewertet mit EG 13 TV-L.

Das vollständige Stellenangebot finden Sie hier.

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Herr Dr. Dennis Bosse
Tel.: +49 (0) 241 241 80-95662
E-Mail: dennis.bosse@cwd.rwth-aachen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.11.2020 an:
Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung
RWTH Aachen
Frau Jenny Teßmann
52056 Aachen
Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an humanresources@imse.rwth-aachen.de senden.

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an humanresources@imse.rwth-aachen.de