BASF SE

Unsere Ingenieure und Ingenieurinnen in der Produktion stellen den zuverlässigen Betrieb und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Anlagen sicher. Der Verbundstandort Ludwigshafen mit seinen vernetzten Anlagen und vielfältigen Produktionslinien bietet unterschiedlichste Technologien und komplexe Herausforderungen für Spezialisten aus den verschiedensten Ingenieursdisziplinen. In den Betriebsteams arbeiten diese eng zusammen, um den Anforderungen einer digitalisierten Industrie und sicheren Produktion gerecht zu werden.

AUFGABEN
Sie sind Teil des Produktionsteams und unterstützen mit Ihrer Fachkompetenz den Betrieb in technischen und konzeptionellen Fragen. Wir haben am Standort unterschiedliche Stellen zu besetzen. Je nach fachlichem Hintergrund und Interesse wird Ihr Schwerpunkt dabei in der Planung, der Instandhaltung oder dem Assetmanagement liegen.

  • Im Assetmanagement initiieren Sie alle erforderlichen technischen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der gewünschten Anlagenverfügbarkeit und Optimierung der Einrichtungen.
  • In der Projektierung planen Sie zusammen mit unseren Fachstellen Anlagenänderungen sowie Investitionsprojekte und wickeln diese ab.
  • In der Instandhaltung verantworten Sie die Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an den elektro- und prozessleittechnischen Einrichtungen des Betriebes.
  • Innerhalb des Teams arbeiten Sie bei der Optimierung und Automatisierung der Produktionsprozesse mit und haben so die Möglichkeit, Ihre Fachkompetenzen weiterzugeben und zu vertiefen, wodurch Sie zudem aktiv einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

QUALIFIKATIONEN

  • Studienabschluss in Elektro-, Automatisierungs- oder Prozessleittechnik
  • Mehrjährige Praxis in der Planung und dem Betrieb von Prozessleitsystemen oder elektrotechnischen Anlagen
  • Ausgeprägte Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Projekten und in der Führung von Mitarbeitern
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Sie fördern ein gutes Teamklima sowie eine gute Zusammenarbeit im Team

BENEFITS

  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten.
  • EinsicheresArbeitsumfeld,dawirSicherheitimmerVorranggebenundIhreGesundheitanersterStellesteht.

ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stelle? Herr Menta (Talent Acquisition) – Telefon: +49 (0)30 2005-59322

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen

Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft – in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

REFERENZCODE: DE58452343_RWTH_1

Zusammen können wir viel erreichen. Through the power of connected minds.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über www.basf.com/jobs.
Ihre Fragen beantworten wir gern: Email jobs@basf.com | Tel 00800 33 0000 33

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.basf.com.