Webseite ADOTC

ADOTC – Another Dimension Of Textil Configuration ist ein Startup das sich der
Automatisierung und der Effizienzsteigerung in Nähereien annimmt. Die Idee ist Losgröße 1
on Demand in Europa für die Textilproduktion zu ermöglichen – weg von langen
Transportwegen, Überproduktion und Kinderarbeit. Bisher hat ADOTC eine ExistGründungsförderung um einen Prototyp aufzubauen.

Projektstart war der 1.2.2021. ADOTC besteht bis jetzt aus 3 Gründungsmitgliedern:
Peter – Inhaber einer Näherei in Berlin, die unter anderem individuelle Fertigung ermöglicht,
Yves – Textilmaschinenbauer der in zahlreichen Gremien sitzt und sich mit den Themen
Digitalisierung und Industrie 4.0 bestens auskennt,

Mirjam – Spezialistin für Business Modellierung, Simulation und Optimierung.
Wir, ADOTC, werden Module und Technologien für die Näherei 4.0 und komplette
Microfactories 4.0 vermarkten. Bei der Entwicklung von Modulen und Technologien werden
wir von Kooperationspartnern unterstützt. Wir haben bereits interessierte Kunden,
Kooperationspartner und potenzielle Investoren.

Was uns fehlt ist ein*e Software Entwickler*in mit folgenden Kompetenzen:
● Aufbau/Implementierung einer Serviceplattform
● Erweiterung von und Integration mit ERP Systemen
● Interesse für innovative Technologien und digitale Produkte
● Konzeption, Entwicklung und Optimierung von ETL-Prozessen, Datenmodellierung,
Datenintegration, Datentransformation, Testmanagement (CI/CD)
● Agile Software Entwicklung
● Programmierkenntnisse: Java, JavaScript, SQL, SPS (PLC), Python, Matlab, R
● Methodisches und logisches Vorgehen, um kreative Lösungen für (komplexe)
Probleme zu finden
● Einrichtung, Konfiguration und Programmierung von Robotern
● Know-How im Bereich von Machine Learning / Künstliche Intelligenz (von Vorteil)
● Best Case wäre natürlich, wenn du dich in den meisten dieser Bereiche gut bis sehr
gut auskennst, aber es ist selbstverständlich kein Ausschlusskriterium, wenn du nicht
in allem ein Profi bist. Daher der nächste Punkt:
● Proaktiv in der eigenen Entwicklung

Deine Finanzierung ist über ein EXIST Stipendium gesichert. Während des EXIST Projektes
bereits wir gemeinsam die Gründung des Unternehmens vor. Als Gründer gestaltest Du
dann die Entwicklung von ADOTC mit.
Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Deine Nachricht:
Mirjam-Elisabeth Plietzsch
m.plietzsch@adotc.de
0179 2634174

Yves-Simon Gloy
y.gloy@adotc.de
0175 1190727

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an y.gloy@adotc.de