Aachener Verkehrsverbund GmbH

Die Aachener Verkehrsverbund GmbH (AVV) ist die zentrale Managementgesellschaft für den ÖSPV in der StädteRegion Aachen und den Kreisen Düren und Heinsberg und nimmt die Funktion einer euregionalen ÖPNV-Koordinierungsstelle für die Euregio Maas-Rhein wahr. Im Auftrag des Zweckverband AVV als kommunaler Aufgabenträgerverbund arbeitet die AVV GmbH im Sinne der Fahrgäste, bringt konzeptionelle Vorstellungen und Wünsche zusammen und liefert in Abstimmung mit den Verkehrsunternehmen entsprechende Lösungsansätze. In diesem Zusammenhang fördern wir u.a. einen nachhaltigen und barrierefreien öffentlichen Personennahverkehr und tragen dazu bei, die Attraktivität von Bus und Bahn weiter zu steigern.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich ÖPNV-Leistungsangebot / Projektmanagement

Das Projekt „Regio-Tram“ sieht eine schienengebundene Verbindung der Aachener Innenstadt mit den Kommunen Würselen, Alsdorf und Baesweiler im Aachener Nordkreis auf Basis einer emissionsfreien, elektrisch betriebenen Tram-Lösung vor. Mit dem Ziel einer Verkehrsverlagerung auf einer der stärksten Verkehrsachsen der Region vom MIV auf den schienengebundenen ÖPNV würde so ein wesentlicher Beitrag zur Luftreinhaltung und zur effektiven Reduzierung der Umweltbelastungen erreicht werden.

Ihre Aufgaben:

  • Aufgabenträgern, beteiligten Kommunen, Verkehrsunternehmen sowie Dienstleistern und Gutachtern
  • Projektmanagement
  • Unterstützung der projektbezogenen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vor- und Nachbereitung sowie Vorstellung des Projektes in Gremien und Arbeitskreisen

Das bringen Sie (idealerweise) mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder anderen Ingenieurwissenschaften, Verkehrswissenschaften, Geographie oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. einschlägige Berufserfahrung idealerweise im Bereich der Verkehrsplanung
  • Analytisches und ausgeprägtes Prozessverständnis sowie eine umsetzungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, hohe Leistungsbereitschaft und gute Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und zukunftsweisende Tätigkeit in einer dynamischen Arbeitsatmosphäre
  • Eine zunächst auf zwei Jahren befristete Vollzeitstelle (wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden)
  • Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt
  • Bezahlung nach TVöD mit zusätzlicher Altersvorsorge (Betriebsrente)
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Neben kostenfreien Getränken und Obst erwartet Sie bei uns ein angenehmes Betriebsklima sowie ein wertschätzender Umgang im Team
  • Familienfreundliches Unternehmen mit flexiblen Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums bis zum 30.04.2021 per E-Mail an die Geschäftsführung der Aachener Verkehrsverbund GmbH unter bewerbung@avv.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@avv.de